Chartas

FIFF – Festival International de films de Fribourg

Am 7. März 2019, auf Initiative von SWAN, unterzeichneten FIFF-Leiter Thierry Jobin und Präsident Mathieu Fleury, mit Charta-Patin, Regisseurin und Schauspielerin Magaajyia Silberfeld, die Charta für Parität und Inklusion in Filmfestivals für neue Verpflichtungen für Gleichstellung und Diversität in der Branche.

FIFF – Festival International de films de Fribourg ist das dritte Schweizer Filmfestival, das die Charta unterzeichnet.

SWAN wurde durch die Co-Präsidentinnen Stéphane Mitchell, und Vorstandsmitglieder und Kooptierte Vorstandsmitglieder Orane Burri, Priscilla Frey, Bernadette Kolonko und Anaïs Voirol vertreten.

 

Archiv

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr infos

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr infos